Ultraschalltherapie

Der Ultraschall zählt zur Elektrotherapie, dabei wird mit bestimmten Schallfrequenzen eine Tiefenmassage erzeugt. Der therapeutische Ultraschall ist besonders effektiv bei Verletzungen von Muskeln und Sehnen.

Für die Ultraschalltherapie ist eine Zuweisung vom Tierarzt notwendig!

 

Wirkung:

  • Durchblutungsfördernd
  • Steigerung des Zellstoffwechsels
  • Mikromassage des Gewebes
  • Gewebeerwärmung
  • Abbau von überschüssigem Narbengewebe
  • Beschleunigung des Heilungsprozesses
  • Beschleunigte Fibrinolyse

 

Indikation:

  • Muskelverletzung
  • Sehnenverletzung
  • Muskelansatzreizung
  • Sehnenansatzreizung
  • Verspannungen
  • Knochenbrüche
  • Narben

 

Kontraindikation:

  • Akute Entzündungen
  • Akute Verletzungen
  • Thrombosen
  • Herzerkrankungen